Der bisherige Direktor des Verbindungsbüros der chinesischen Regierung in Hongkong wird ersetzt. Wang Zhimin (ganz links) muss Luo Huining Platz machen. (Archivbild)
Politik
International|04.01.2020

Peking beruft seinen höchsten Vertreter in Hongkong ab

HONGKONG - Knapp sieben Monate nach dem Beginn der Proteste in Hongkong hat Peking seinen höchsten Vertreter in der chinesischen Sonderverwaltungszone ausgetauscht. Der bisherige Direktor des Verbindungsbüros der chinesischen Regierung, Wang Zhimin, wird ersetzt.

Der bisherige Direktor des Verbindungsbüros der chinesischen Regierung in Hongkong wird ersetzt. Wang Zhimin (ganz links) muss Luo Huining Platz machen. (Archivbild)
Nächster Artikel
Politik
International|vor 9 Minuten
China und G77 fordern Ende der Sanktionen gegen arme Länder