Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Israels Oberstes Gericht hat es abgelehnt, über den wegen Korruption angeklagten Regierungschef Netanjahu zu urteilen. Es nahm einen Antrag mehrerer Juristen des Landes nicht an. (Archivbild)
Politik
International|02.01.2020

Oberstes israelisches Gericht lehnt Entscheidung über Netanjahu ab

JERUSALEM - Der Oberste Gerichtshof Israels hat es am Donnerstag abgelehnt, über den wegen Korruption angeklagten Regierungschef Benjamin Netanjahu zu urteilen. Das höchste Gericht des Landes nahm einen Antrag mehrerer Juristen des Landes nicht an.

Israels Oberstes Gericht hat es abgelehnt, über den wegen Korruption angeklagten Regierungschef Netanjahu zu urteilen. Es nahm einen Antrag mehrerer Juristen des Landes nicht an. (Archivbild)
Nächster Artikel
Politik
International|vor 2 Stunden
Iran sagt Freitagsgebete wegen Coronavirus ab - Schulen geschlossen
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung