Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Der israelische Regierungschef Benjamin Netanjahu gewinnt die parteiinterne Abstimmung und bleibt Vorsitzender der rechtsgerichteten Likud-Partei. (Archivbild)
Politik
International|27.12.2019

Israels Likud-Partei wählt Netanjahu erneut zu ihrem Chef

JERUSALEM - Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu bleibt Chef der rechtsgerichteten Likud-Partei. In der parteiinternen Wahl am Donnerstag setzte sich Netanjahu klar gegen seinen Herausforderer Gideon Saar durch.

Der israelische Regierungschef Benjamin Netanjahu gewinnt die parteiinterne Abstimmung und bleibt Vorsitzender der rechtsgerichteten Likud-Partei. (Archivbild)
Nächster Artikel
Politik
International|heute 15:38
Brunetti: Schweiz hat Interesse an EU-Unterstützung für Italien
Volksblatt Werbung