Volksblatt Werbung
Das Gesprächsklima zwischen US-Präsident Donald Trump und dem Diktator Nordkoreas Kim Jung Un scheint sich abzukühlen - Nordkorea erklärte am Samstag die Verhandlungen über eine Denuklearisierung des Landes für beendet. (Archivbild)
Politik
International|07.12.2019

Nordkorea teilt heftig gegen die USA und einige EU-Staaten aus

NEW YORK/WASHINGTON - Die nordkoreanische Uno-Vertretung hat Gesprächen mit den USA über eine Denuklearisierung eine Absage erteilt. Zugleich holte sie zu einem verbalen Rundumschlag gegen mehrere EU-Staaten aus.

Das Gesprächsklima zwischen US-Präsident Donald Trump und dem Diktator Nordkoreas Kim Jung Un scheint sich abzukühlen - Nordkorea erklärte am Samstag die Verhandlungen über eine Denuklearisierung des Landes für beendet. (Archivbild)
Nächster Artikel
Politik
International|vor 1 Stunde
Proteste gegen irakische Regierung weiten sich wieder aus
Volksblatt Werbung