Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Der israelische Premierminister Netanjahu ist mit der Regierungsbildung gescheitert. (Archivbild)
Politik
International|21.10.2019

Netanjahu scheitert mit Regierungsbildung - Nun ist Gantz am Zug

TEL AVIV - Israels rechtskonservativer Ministerpräsident Benjamin Netanjahu ist nach der Parlamentswahl Ende September mit der Regierungsbildung gescheitert. Er gab ein entsprechendes Mandat am Montag an Präsident Reuven Rivlin zurück.

Der israelische Premierminister Netanjahu ist mit der Regierungsbildung gescheitert. (Archivbild)

TEL AVIV - Israels rechtskonservativer Ministerpräsident Benjamin Netanjahu ist nach der Parlamentswahl Ende September mit der Regierungsbildung gescheitert. Er gab ein entsprechendes Mandat am Montag an Präsident Reuven Rivlin zurück.

1 / 2
Der israelische Premierminister Netanjahu ist mit der Regie­rungs­bildung gescheitert. (Archivbild)
Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
International|heute 15:25
Streit um Hongkong: Trump ebnet Weg für Sanktionen - China kontert
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung