Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Mit grossen Militärparaden hat der Iran landesweit den 39. Jahrestag des Krieges gegen den Irak (1980-1988) gewürdigt.
Politik
International|22.09.2019

Grosse Militärparaden zum "Tag der heiligen Verteidigung" im Iran

TEHERAN - Mit grossen Militärparaden hat der Iran landesweit den 39. Jahrestag des Kriegs gegen den Irak (1980-1988) gewürdigt. Anwesend in der Hauptstadt Teheran waren neben Präsident Hassan Ruhani auch hochrangige Kommandanten der Armee und der Revolutionsgarden (IRGC).

Mit grossen Militärparaden hat der Iran landesweit den 39. Jahrestag des Krieges gegen den Irak (1980-1988) gewürdigt.
Nächster Artikel
Politik
International|vor 1 Stunde
Tempelberg in Jerusalem wieder geöffnet - Mehrere Schulen zu