Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Jura-Professor Kaïs Saïed hat die erste Runde der Präsidentenwahl in Tunesien gewonnen.
Politik
International|17.09.2019

Tunesien wählt Aussenseiter in Stichwahl um höchstes Staatsamt

TUNIS - Der Jura-Professor Kaïs Saïed und der inhaftierte Medienmogul Nabil Karoui haben es in die Stichwahl um das Präsidentenamt in Tunesien geschafft. Die Stichwahl findet im Oktober statt.

Jura-Professor Kaïs Saïed hat die erste Runde der Präsidentenwahl in Tunesien gewonnen.
Nächster Artikel
Politik
International|vor 20 Minuten
Trump schlägt Ratcliffe für Leitung der US-Geheimdienste vor
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung