Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Recep Tayyip Erdogan (r), Hassan Ruhani (M) und Wladimir Putin (l) berieten am Montag in Ankara über den Syrien-Konflikt.
Politik
International|16.09.2019

Keine Lösung bei Syrien-Gesprächen von Erdogan, Putin und Ruhani

ANKARA - Russland, die Türkei und der Iran haben sich bei einem Syrien-Gipfel in Ankara nicht auf ein gemeinsames Vorgehen einigen können, um eine Eskalation in der Rebellenhochburg Idlib zu vermeiden.

Recep Tayyip Erdogan (r), Hassan Ruhani (M) und Wladimir Putin (l) berieten am Montag in Ankara über den Syrien-Konflikt.
Nächster Artikel
Politik
International|vor 2 Stunden
Türkei bombardiert nach Luftangriff Stellungen in Syrien
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung