Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Der italienische Senat hat der neuen Regierung von Ministerpräsident Giuseppe Conte das Vertrauen ausgesprochen.
Politik
International|10.09.2019

Italiens Regierung nimmt die letzte Hürde im Senat

ROM - Die neue italienische Regierung hat die letzte Hürde genommen. Nach der Zustimmung der Abgeordnetenkammer vom Montag sprach am Dienstag auch der Senat dem Bündnis aus populistischer Fünf-Sterne-Bewegung und sozialdemokratischer PD das Vertrauen aus.

Der italienische Senat hat der neuen Regierung von Ministerpräsident Giuseppe Conte das Vertrauen ausgesprochen.
Nächster Artikel
Politik
International|heute 05:24
Bus- und Bahnfahren in Luxemburg ist künftig gratis
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung