Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Israelische Kampfjets griffen am Samstag iranische Stellungen in Syrien an. (Symbolbild)
Politik
International|25.08.2019

Israel: Präventivangriff in Syrien gegen iranische "Killerdrohnen"

TEL AVIV - Israelische Kampfflugzeuge haben nach Militärangaben am Samstag Stellungen der iranischen Streitkräfte in der Nähe der syrischen Hauptstadt Damaskus angegriffen. Sie wollten damit einen angeblichen Drohnenangriff auf Israel verhindern.

Israelische Kampfjets griffen am Samstag iranische Stellungen in Syrien an. (Symbolbild)
Nächster Artikel
Politik
International|vor 2 Stunden
Spanien gedenkt der Corona-Opfer mit zehntägiger Staatstrauer