Volksblatt Werbung
Kazim Gharibabadi, Irans Botschafter bei der Internationalen Atomenergiebehörde, am Mittwoch bei der Sondersitzung in Wien.
Politik
International|10.07.2019

Keine Entspannung zwischen USA und Iran - Sondersitzung zu Atomdeal

WIEN/WASHINGTON - Im Konflikt zwischen den USA und dem Iran ist keine Entspannung in Sicht. Der Gouverneursrat der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) kam am Mittwoch zu einer Sondersitzung zusammen, um über die ungewisse Zukunft des Atomabkommens zu beraten.

Kazim Gharibabadi, Irans Botschafter bei der Internationalen Atomenergiebehörde, am Mittwoch bei der Sondersitzung in Wien.
Nächster Artikel
Politik
International|vor 1 Stunde
Senat beschliesst Prozedere für Amtsenthebungsverfahren gegen Trump
Volksblatt Werbung