Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Hongkongs Regierungschefin Carrie Lam hat sich nach den Massenprotesten bei der Bevölkerung für die Kontroverse über das Gesetz für Auslieferungen an China entschuldigt.
Politik
International|18.06.2019

Nach Massenprotesten: Hongkongs Regierungschefin entschuldigt sich

HONGKONG - Nach den Massenprotesten in Hongkong hat sich Regierungschefin Carrie Lam für die Kontroverse über das Gesetz für Auslieferungen an China entschuldigt. Es habe Unzulänglichkeiten in der Arbeit ihrer Regierung gegeben.

Hongkongs Regierungschefin Carrie Lam hat sich nach den Massenprotesten bei der Bevölkerung für die Kontroverse über das Gesetz für Auslieferungen an China entschuldigt.
Nächster Artikel
Politik
International|heute 15:25
Streit um Hongkong: Trump ebnet Weg für Sanktionen - China kontert
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung