Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Eine geplante Sozialreform in Nicaragua löste im vergangenen April Unruhen in Nicaragua aus. Mehr als 500 Menschen kamen dabei ums Leben. die EU droht Nicaragua inzwischen mit Sanktionen. (Archivbild).
Politik
International|21.01.2019

EU erhöht Druck auf Regierung in Nicaragua

BRÜSSEL - Die EU droht der Regierung Nicaraguas mit Sanktionen. Sollte sich die Menschenrechtslage und die Rechtsstaatlichkeit in dem mittelamerikanischen Staat weiter verschlechtern, sei man bereit zu reagieren.

Eine geplante Sozialreform in Nicaragua löste im vergangenen April Unruhen in Nicaragua aus. Mehr als 500 Menschen kamen dabei ums Leben. die EU droht Nicaragua inzwischen mit Sanktionen. (Archivbild).
Nächster Artikel
Politik
International|heute 03:43
Maas beklagt Rückschläge im Bemühen um atomwaffenfreie Welt
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung