Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Bei einer Konferenz in Paris haben sich libysche Konfliktparteien auf Wahlen im Dezember verständigt. Der Gastgeber, Frankreichs Präsident Macron (M), bezeichnete die Vereinbarung als "entscheidenden Schritt zur Versöhnung" im Konflikt.
Politik
International|29.05.2018

Libysche Konfliktparteien einigen sich auf Wahlen im Dezember

PARIS - Neue Hoffnung im Libyen-Konflikt: Bei einer Konferenz in Paris haben sich die Konfliktparteien des nordafrikanischen Landes auf Wahlen im Dezember verständigt.

Bei einer Konferenz in Paris haben sich libysche Konfliktparteien auf Wahlen im Dezember verständigt. Der Gastgeber, Frankreichs Präsident Macron (M), bezeichnete die Vereinbarung als "entscheidenden Schritt zur Versöhnung" im Konflikt.
Nächster Artikel
Politik
International|heute 02:17
Sanders gewinnt laut Prognosen Vorwahl in Nevada klar
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung