Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Bald wird es in Mexiko keine Zerstörung von Marihuana im grossen Stil mehr geben - Mexikos Parlament spricht sich für ein Marihuana-Freigabe für medizinische Zwecke aus. (Archivbild)
Politik
International|29.04.2017

Mexikos Parlament stimmt für medizinische Freigabe von Marihuana

MEXIKO-STADT - Mit grosser Mehrheit hat das mexikanische Parlament den Weg für die Freigabe von Marihuana für medizinische Zwecke geebnet. 371 Abgeordnete stimmten am Freitag (Ortszeit) in Mexiko-Stadt für den Gesetzesentwurf, sieben stimmten dagegen.

Bald wird es in Mexiko keine Zerstörung von Marihuana im grossen Stil mehr geben - Mexikos Parlament spricht sich für ein Marihuana-Freigabe für medizinische Zwecke aus. (Archivbild)
Nächster Artikel
Politik
International|vor 13 Minuten
Spaniens König sieht keine Möglichkeit für Regierungsbildung
Volksblatt Werbung