Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Nach Gesprächen mit der US-Botschaft in Bern wurde der Einreisestopp für Doppelbürger bestimmter muslimischer Länder etwas gelockert.
Politik
International|31.01.2017

Schweizer Doppelbürger mit Visum dürfen in die USA einreisen

BERN/BERLIN - Langsam klärt sich, wer vom von den USA verhängten Einreiseverbot betroffen ist. Klar ist nun: Doppelbürger, die neben dem Schweizer Pass auch die Staatsbürgerschaft eines der betroffenen Länder besitzen, dürfen in die USA reisen, wenn sie bereits ein Visum haben.

Nach Gesprächen mit der US-Botschaft in Bern wurde der Einreisestopp für Doppelbürger bestimmter muslimischer Länder etwas gelockert.
Nächster Artikel
Politik
International|heute 08:50
Nach Tod eines Schwarzen: US-Stars protestieren in sozialen Medien