Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Der neue Papst und der alte Privatsekretär: Franziskus mit Georg Gänswein
Politik
International|16.03.2013

Papst Franziskus lässt in der Kurie vorerst alle im Amt

ROM - Eine der interessantesten Entscheidungen lässt der neue Papst vorerst offen: Wie der Vatikan am Samstag mitteilte, will Franziskus über die endgültige Besetzung der Posten in der römischen Kurie erst später befinden. Vorläufig bleibe alles wie gehabt.

Der neue Papst und der alte Privatsekretär: Franziskus mit Georg Gänswein
Nächster Artikel
Politik
International|vor 15 Minuten
Boris Johnson hält Einigung bis zum EU-Gipfel für möglich
Volksblatt Werbung