Finanzminister Cristobal Montoro zur Neuverschuldung
Politik
International|27.02.2012

Spaniens Neuverschuldung übertrifft schlimmste Erwartungen

MADRID - Im Kampf gegen die Schuldenkrise hat Spanien sein Ziel beim Abbau des Haushaltsdefizits 2011 weit verfehlt. Die Neuverschuldung des Staates betrug im vergangenen Jahr 8,51 Prozent des Bruttoinlandprodukts (BIP), wie Finanzminister Cristóbal Montoro am Montag in Madrid mitteilte.

Finanzminister Cristobal Montoro zur Neuverschuldung
Nächster Artikel
Politik
International|vor 10 Minuten
Weiteres Tauziehen in Hongkong - Verstimmung zwischen China und USA