Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Stimmabgabe in einem Wahllokal in Dakar
Politik
International|27.02.2012

Im Senegal zeichnet sich ein zweiter Wahlgang ab

DAKAR - Bei der Präsidentenwahl im Senegal wird es voraussichtlich zu einer Stichwahl zwischen Amtsinhaber Abdoulaye Wade und dem früheren Premier Macky Sall kommen. Dies erklärte Wade am Montagabend vor Journalisten. "Ich bin derzeit mit 32,17 Prozent der führende Kandidat", sagte er.

Stimmabgabe in einem Wahllokal in Dakar
Nächster Artikel
Politik
International|vor 1 Stunde
Zahl der Toten durch religiöse Gewalt in Indien erhöht sich auf 33
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung