Volksblatt Werbung
Kultur
International|29.11.2022

Schweizer Pavillon an Biennale in Venedig mit 500'000 Besuchern

VENEDIG/ZÜRICH - Die Kunstbiennale in Venedig hat mit einer Rekordzahl an Besucherinnen und Besuchern am vergangenen Sonntag die Tore geschlossen: Mehr als 800'000 Eintritte verzeichnete die Schau der Gegenwartskunst bis einen Tag vor der Schliessung. Hinzu kamen nach Angaben aus Venedig gut 22'000 Tickets während der Vorbesichtigungstage im April.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Kultur
International|heute 16:08
Motown-Sänger und Songschreiber Barrett Strong gestorben
Volksblatt Werbung