Volksblatt Werbung
Ein Besucher steht während der Pressevorbesichtigung der Ausstellung «Golden Boy Gustav Klimt» im Van Gogh Museum. Foto: Koen Van Weel/ANP/dpa - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit der aktuellen Berichterstattung und nur mit vollständiger Nennung des vorstehenden Credits
Kultur
International|05.10.2022

"Golden Boy Gustav Klimt" und seine Vorbilder in Amsterdam

AMSTERDAM - Die goldenen Gemälde des österreichischen Malers Gustav Klimt (1862-1918) sind Ikonen der Kunstgeschichte.

Ein Besucher steht während der Pressevorbesichtigung der Ausstellung «Golden Boy Gustav Klimt» im Van Gogh Museum. Foto: Koen Van Weel/ANP/dpa - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit der aktuellen Berichterstattung und nur mit vollständiger Nennung des vorstehenden Credits

AMSTERDAM - Die goldenen Gemälde des österreichischen Malers Gustav Klimt (1862-1918) sind Ikonen der Kunstgeschichte.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Kultur
International|vor 2 Stunden
Nobelpreisträgerin Ernaux: Habe noch mehr Lust am Schreiben

STOCKHOLM - Für die diesjährige Literaturnobelpreisträgerin Annie Ernaux ist die Lust am Schreiben mit der Auszeichnung noch grösser geworden.

Volksblatt Werbung