Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Kultur
International|21.10.2021

Literaturpreis "Christine" geht an Mely Kiyak

FRANKFURT/MAIN - Die Berliner Autorin und Publizistin Mely Kiyak erhält für ihr Buch "Frausein" den Literaturpreis "Christine". Die mit 10 000 Euro dotierte Auszeichnung wird in diesem Jahr zum ersten Mal vergeben, wie das Netzwerk BücherFrauen am Donnerstag auf der Frankfurter Buchmesse bekanntgab.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Kultur
International|gestern 18:12
Comedian Trevor Noah moderiert auch 2022 die Grammys

LOS ANGELES - Der Comedian Trevor Noah (37) soll auch im kommenden Jahr die Grammys moderieren. Der Südafrikaner werde durch die für den 31. Januar geplante Musikpreis-Gala in Los Angeles führen, teilten die Veranstalter am Mittwoch mit. Noah hatte bereits in diesem Jahr die 63. Ausgabe der Grammys moderiert - dabei war Sängerin Beyoncé viermal geehrt worden und hatte die Rekordmarke von insgesamt 28 Auszeichnungen geknackt, sie hat nun mehr Preise als jede andere Frau in der Geschichte der Grammys.

Volksblatt Werbung