Kultur
International|29.07.2021

Italienischer Verleger und Autor Roberto Calasso gestorben

ROM - Der italienische Schriftsteller und Verleger Roberto Calasso ist am Donnerstag in Mailand im Alter von 80 Jahren gestorben. Dies teilte Calassos Buchverlag Adelphi mit, den der Autor in den 1960er Jahren gegründet hatte und seit über 50 Jahren führte.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Kultur
International|vor 28 Minuten
Weltpremiere des 25. James-Bond-Films: Viel Applaus für Craigs Finale

LONDON - Mit grossem Applaus ist Schauspieler Daniel Craig (53) bei der Weltpremiere seines letzten James-Bond-Films "Keine Zeit zu sterben" gefeiert worden. Unter den Gästen der glamourösen Gala in der Londoner Royal Albert Hall waren am Dienstagabend neben den Stars und Machern des Films zwei Generationen der britischen Königsfamilie.