Kultur
International|20.06.2021

Ein Flüchtling tanzt sein Schicksal: Bachmannpreis für Ebrahimi

KLAGENFURT - Transparenz wird gross geschrieben in Klagenfurt. Die öffentliche Diskussion einer Jury über die Güte von Texten ist das Markenzeichen des Bachmannpreises. Dieses Mal ist das Votum knapp. Die Autorin und der Autor aus der Schweiz gehen indes leer aus.

Nächster Artikel
Kultur
International|gestern 23:05
Buhs für Bayreuther Malaktion von Hermann Nitsch

BAYREUTH - Für seine Malaktion bei den Bayreuther Festspielen hat der österreichische Aktionskünstler Hermann Nitsch mit seinem Team teils heftige Buhs einstecken müssen. Nitsch hatte am Donnerstag eine Aufführung der "Walküre" im wahrsten Sinne des Wortes untermalt und riesige weisse Wände von seinem Team mit Farbe beschütten und bewerfen lassen. Von anderen Teilen des Publikums gab es dafür allerdings auch Jubel.

Volksblatt Werbung