Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Kultur
International|12.04.2021

Carabinieri entdecken in Brüssel antike römische Statue

ROM - Zwei italienische Polizisten hatten eine gute Spürnase, als sie in einem belgischen Antiquitätenladen eher per Zufall eine gestohlene römische Statue fanden. Wie die für den Schutz von Kunstwerken zuständige Einheit der Carabinieri in Rom am Montag berichtete, konnte die Marmorstatue aus dem 1. Jahrhundert vor Christus inzwischen wieder an ihren Ursprungsort zurückgebracht werden.

Nächster Artikel
Kultur
International|vor 2 Stunden
Lily James als Pamela Anderson: TV-Serie über Sexvideo-Skandal