ARCHIV - Der Platz vor dem Berlinale Palast unweit des Potsdamer Platzes ist leer. Mit der Berlinale findet eines der wichtigsten Filmfestivals der Welt vorerst online statt. Foto: Paul Zinken/dpa
Kultur
International|01.03.2021

Berlinale 2021 eröffnet: Schweiz spielt eine Nebenrolle

BERLIN - Die Berlinale, eines der wichtigsten Filmfestivals der Welt, findet vorerst online statt. Am Montagmorgen begann ein digitaler Branchentreff. Fachleute und Journalisten können in den nächsten Tagen Filme in einem Internetportal ansehen.

ARCHIV - Der Platz vor dem Berlinale Palast unweit des Potsdamer Platzes ist leer. Mit der Berlinale findet eines der wichtigsten Filmfestivals der Welt vorerst online statt. Foto: Paul Zinken/dpa
Nächster Artikel
Kultur
International|vor 6 Minuten
Natalie Portman in Roman-Verfilmung von Elena Ferrante

LOS ANGELES - Oscar-Preisträgerin Natalie Portman (39) will in der geplanten Verfilmung des Romans "The Days of Abandonment" (dt. Titel "Tage des Verlassenwerdens") von Bestsellerautorin Elena Ferrante ("Meine geniale Freundin") die Hauptrolle übernehmen. In dem Projekt des Studios HBO Films ist die israelisch-amerikanische Schauspielerin auch als Produzentin an Bord, wie das Branchenblatt "Variety" am Dienstag berichtete.