Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
ARCHIV - Mit seinem charakteristischen Knick in der Fassade sticht der Omniturm zwischen den Hochhäusern in der Innenstadt hervor. Ein Neubau im Frankfurter Bankenviertel steht im Finale des Internationalen Hochhauspreises. Foto: Boris Roessler/dpa
Kultur
International|23.09.2020

Frankfurter "Omniturm" im Finale für Internationalen Hochhauspreis

FRANKFURT/MAIN - Ein Neubau im Frankfurter Bankenviertel steht im Finale des Internationalen Hochhauspreises. Der "Omniturm" des dänischen Architekten Bjarke Ingels ist damit nach Ansicht der Jury einer der fünf besten Wolkenkratzer der Welt.

ARCHIV - Mit seinem charakteristischen Knick in der Fassade sticht der Omniturm zwischen den Hochhäusern in der Innenstadt hervor. Ein Neubau im Frankfurter Bankenviertel steht im Finale des Internationalen Hochhauspreises. Foto: Boris Roessler/dpa
Nächster Artikel
Kultur
International|vor 47 Minuten
Künstlern brechen in Corona-Krise auch die Tantiemen weg
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung