Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
HANDOUT - Die Wiener Sängerknaben. Der ein halbes Jahrtausend alte Kinderchor aus Habsburger Zeiten, der auf Konzerten weltweit die «Kulturnation Österreich» verkörpert, steht vor der Pleite. Foto: Lukas Beck/Wiener Sängerknaben/dpa - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit der aktuellen Berichterstattung und nur mit vollständiger Nennung des vorstehenden Credits
Kultur
International|31.07.2020

Kultur und Corona in Österreich: "Das Schlimmste kommt noch"

WIEN - Die Wiener Sängerknaben sind von der Corona-Krise bedroht. Dem ein halbes Jahrtausend alten Kinderchor - Habsburger Erbe, das auf Konzerten weltweit die "Kulturnation Österreich" verkörpert - geht nach eigenen Angaben im Herbst das Geld aus. Bis Weihnachten fallen zwei Millionen Euro Einnahmen weg.

HANDOUT - Die Wiener Sängerknaben. Der ein halbes Jahrtausend alte Kinderchor aus Habsburger Zeiten, der auf Konzerten weltweit die «Kulturnation Österreich» verkörpert, steht vor der Pleite. Foto: Lukas Beck/Wiener Sängerknaben/dpa - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit der aktuellen Berichterstattung und nur mit vollständiger Nennung des vorstehenden Credits

WIEN - Die Wiener Sängerknaben sind von der Corona-Krise bedroht. Dem ein halbes Jahrtausend alten Kinderchor - Habsburger Erbe, das auf Konzerten weltweit die "Kulturnation Österreich" verkörpert - geht nach eigenen Angaben im Herbst das Geld aus. Bis Weihnachten fallen zwei Millionen Euro Einnahmen weg.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Kultur
International|gestern 05:40
Michael Jacksons Handschuh und Konzertposter teuer versteigert
Volksblatt Werbung