Kultur
International|09.07.2020

Pharao Tutanchamun kommt nach Zürich

Die erfolgreiche Wunderausstellung «Tutanchamun: Sein Grab und die Schätze» kommt nach Zürich. Der originalgetreue Nachbau der Grabkammern des Tutanchamun macht den Moment der Entdeckung des Grabes hautnah erlebbar. Zu sehen sind über 1000 Repliken, darunter die berühmte Goldmaske. Die Ausstellung gastiert vom 10. Juli bis zum 1. November in der Halle 622 in Zürich-Oerlikon.

Nächster Artikel
Kultur
International|heute 16:34
Schweizer Regisseurin Luzia Schmid gewinnt deutschen Grimme-Preis

MARL/ZÜRICH - Bei der diesjährigen Verleihung der deutschen Grimme-Preise für gutes Fernsehen wurde der Dokumentarfilm "Der Ast auf dem ich sitze" von der Schweizer Regisseurin Luzia Schmid ausgezeichnet.

Volksblatt Werbung