Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
US-Regisseur Spike Jonze hat einen neuen Film gedreht, der bei Apple TV+ ausgestrahlt werden soll. (Archivbild)
Kultur
International|16.01.2020

Spike Jonze dreht Beastie-Boys-Dokumentation für Apple TV+

LOS ANGELES - US-Regisseur Spike Jonze ("Being John Malkovich") hat einen Dokumentarfilm über die amerikanische Hip-Hop-Gruppe Beastie Boys gedreht. Die "Beastie Boys Story" soll am 24. April bei Apple TV+ seine Premiere feiern.

US-Regisseur Spike Jonze hat einen neuen Film gedreht, der bei Apple TV+ ausgestrahlt werden soll. (Archivbild)
Nächster Artikel
Kultur
International|heute 11:16
Plácido Domingo gibt sexuelles Fehlverhalten gegenüber Frauen zu
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung