FL-Nationalspieler Sandro Wieser wechselt zum FC Thun.
Sport
Liechtenstein|24.07.2015 (Aktualisiert am 24.07.15 15:12)

Sandro Wieser zum FC Thun

THUN -Der FC Thun meldet den Zuzug von Liechtensteins Nationalspieler Sandro Wieser für ein Jahr mit Option.

FL-Nationalspieler Sandro Wieser wechselt zum FC Thun.

THUN -Der FC Thun meldet den Zuzug von Liechtensteins Nationalspieler Sandro Wieser für ein Jahr mit Option.

Nach den verletzungsbedingten Ausfällen von Michael Siegfried, Nicola Sutter und Stefan Glarner wurde die Kaderdecke im defensiven Mittelfeld immer dünner. Deshalb sah sich Thun-Sportchef Andres Gerber gezwungen, die entstandene Lücke zu schliessen. Mit dem 22-jährigen Sandro Wieser fand er einen erprobten Mann. Wieser wurde beim FC Basel ausgebildet und wechselte 2012 zu Hoffenheim. Er spielte auch in der österreichischen Bundesliga für SV Ried und zuletzt beim FC Aarau.

(rb)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|gestern 21:30 (Aktualisiert heute 01:15)
Nicolas Hasler vor dem Start der MLS-Saison
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2018, Alle Rechte vorbehalten.