Gedächtnistrainer Gregor Staub erklärte, wie sich die Schüler Zahlenreihen auf einfache Weise merken können.(Foto: NV)
Vermischtes
Liechtenstein|20.03.2014 (Aktualisiert am 20.03.14 16:43)

Wählt den kürzesten Weg: "Seid faul und macht es intelligent"

VADUZ - Mit seinem Gedächtnistraining "mega memory" hilft Gregor Staub Menschen aus aller Welt. Bei dieser Technik handelt es sich um eine Methode, bei der dank lustigen Eselbrücken Lerninhalte schneller eingeprägt werden können.

Gedächtnistrainer Gregor Staub erklärte, wie sich die Schüler Zahlenreihen auf einfache Weise merken können.(Foto: NV)

VADUZ - Mit seinem Gedächtnistraining "mega memory" hilft Gregor Staub Menschen aus aller Welt. Bei dieser Technik handelt es sich um eine Methode, bei der dank lustigen Eselbrücken Lerninhalte schneller eingeprägt werden können.

Plus - Artikel

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(lk)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|vor 31 Minuten (Aktualisiert vor 31 Minuten)
FL als Vorbild: VGT fordert Ende der Wildtierfütterung in Österreich