Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Die Projektgruppe "Teilautonomes Haus".
Vermischtes
Liechtenstein|29.10.2017 (Aktualisiert am 29.10.17 19:28)

Jugendprojekte 2017 ausgezeichnet

BALZERS - Der Höhepunkt des 13. Interregionalen Jugendprojekt-Wettbewerbs in Liechtenstein fand vergangenen Freitag statt. Vor grossem Publikum und einer Jury präsentierten Jugendliche ihre Projekte und durften Geldpreise entgegennehmen

Die Projektgruppe "Teilautonomes Haus".

BALZERS - Der Höhepunkt des 13. Interregionalen Jugendprojekt-Wettbewerbs in Liechtenstein fand vergangenen Freitag statt. Vor grossem Publikum und einer Jury präsentierten Jugendliche ihre Projekte und durften Geldpreise entgegennehmen

Der Interregionale Jugendprojekt-Wettbewerb ist ein Gemeinschaftsprojekt des Kantons St. Gallen, des Bundeslandes Vorarlberg und Liechtensteins. Aktuell finden bzw. fanden die regionalen Ausscheidungen statt, an welchen auch die Projektgruppen fürs Finale vom 11. November nominiert werden. Junge Leute im Alter von 13 bis 24 Jahren präsentierten in der Aula der Primarschule Balzers, welche Projekte sie in den vergangenen Monaten auf die Beine gestellt haben. Eine Jury bewertete vorab die eingegangenen Projektdokumentationen und im letzten Teils des Wettbewerbs die Präsentationen. Wichtigstes Kriterium dabei war die Kreativität mit der gleichzeitigen Herausforderung, das Projekt in gerade mal sieben Minuten möglichst aufschlussreich zu präsentieren.

Rangierung der Projekte

Kategorie I
1. Preis, 1200 Franken und Nomination fürs Finale: «Jugendsession», Jugendrat Liechtenstein
2. Preis, 800 Franken und Nomination fürs Finale: «Skateboardkurse für Kinder»

Kategorie II
1. Preis, 1200 Franken und Nomination fürs Finale: «Teilautonomes Jugendhaus» von Jugendlichen der Offenen Jugendarbeit Schaan
2. Preis, 800 Franken: «Lichtschwert» von Lernenden der Oerlikon Balzers AG (Projekte aus dem Bereich Schule und Betriebe können gemäss interregionalen Reglement nicht zum Finale nominiert werden)

Mehr dazu lesen Sie im „Volksblatt“ vom Montag (30.10.2107)

1 / 2
Die Projekt­gruppe "Teilautonomes Haus".
(pd/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|heute 06:36
4437 Schüler drücken ab heute wieder die Schulbank
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2018, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung