Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Frisches Vaduzer Leitungswasser für Andreas Batliner (Drink & Donate), Simon Tribelhorn (Life Klimastiftung) und Daniel Lüscher (myblueplanet) (v. l.). (Foto: Nils Vollmar)
Vermischtes
Liechtenstein|22.03.2017 (Aktualisiert am 22.03.17 20:53)

Liechtenstein lanciert Waterfootprint

VADUZ - Anlässlich des UNO-Weltwassertages am 22. März hat Liechtenstein als erstes Land den Waterfootprint lanciert. Ziel des Waterfootprints Liechtenstein ist es, für jeden Liechtensteiner Bürger einem Menschen in Not den Zugang zu sauberem Trinkwasser zu ermöglichen. Die Lancierung erfolgte im Rahmen einer Aktionsveranstaltung unter dem Motto „Leitungswasser trinken, Trinkwasser spenden“, die gemeinsam vom Verein Drink&Donate, der LIFE Klimastiftung Liechtenstein und der Klimaschutzorganisation myblueplanet im Vaduzer Kunstmuseum durchgeführt wurde.

Frisches Vaduzer Leitungswasser für Andreas Batliner (Drink & Donate), Simon Tribelhorn (Life Klimastiftung) und Daniel Lüscher (myblueplanet) (v. l.). (Foto: Nils Vollmar)

VADUZ - Anlässlich des UNO-Weltwassertages am 22. März hat Liechtenstein als erstes Land den Waterfootprint lanciert. Ziel des Waterfootprints Liechtenstein ist es, für jeden Liechtensteiner Bürger einem Menschen in Not den Zugang zu sauberem Trinkwasser zu ermöglichen. Die Lancierung erfolgte im Rahmen einer Aktionsveranstaltung unter dem Motto „Leitungswasser trinken, Trinkwasser spenden“, die gemeinsam vom Verein Drink&Donate, der LIFE Klimastiftung Liechtenstein und der Klimaschutzorganisation myblueplanet im Vaduzer Kunstmuseum durchgeführt wurde.

Plus - Artikel

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(pd/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|gestern 15:33 (Aktualisiert gestern 15:36)
Schlägerei in Balzers endet im Spital
Volksblatt Werbung