(Foto: ZVG)
Wirtschaft
Liechtenstein|19.04.2016 (Aktualisiert am 19.04.16 18:49)

Wohnbaugenossenschaft auch für Auslandsliechtensteiner geöffnet

VADUZ - Die Wohnbaugenossenschaft Liechtenstein (WBL) hielt am Montag ihre zweite Generalversammlung ab, wie diese am Dienstag mitteilte. Neben den geschäftlichen Traktanden wie den Berichten, Genehmigungen und Wahlen stand eine Statutenrevision im Mittelpunkt, welche es Auslandsliechtensteiner erlaubt, Mitglied der WBL zu werden.

(Foto: ZVG)

VADUZ - Die Wohnbaugenossenschaft Liechtenstein (WBL) hielt am Montag ihre zweite Generalversammlung ab, wie diese am Dienstag mitteilte. Neben den geschäftlichen Traktanden wie den Berichten, Genehmigungen und Wahlen stand eine Statutenrevision im Mittelpunkt, welche es Auslandsliechtensteiner erlaubt, Mitglied der WBL zu werden.

1 / 2
(Foto: ZVG)

Plus - Artikel

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(red/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
Liechtenstein|07.12.2019
Arni: «An die ‹Hoi›-Kultur habe ich mich gut und schnell gewöhnt»
Volksblatt Werbung