Es ist vollbracht: In Coimbra feierte Kathinka von Deichmann ihren ersten Triumph an einem 10 000-Dollar-Turnier.
Sport
Liechtenstein|03.11.2012 (Aktualisiert am 03.11.12 18:32)

Von Deichmann gewinnt ihr erstes ITF-Damen-Turnier

COIMBRA - Was für eine Woche für Kathinka von Deichmann. Die Liechtenstiener Tennisspielerin, erst seit wenigen Wochen auf der ITF-Tour, gewann in Coimbra (Por) ihr erstes Damen-Turnier.

Es ist vollbracht: In Coimbra feierte Kathinka von Deichmann ihren ersten Triumph an einem 10 000-Dollar-Turnier.

COIMBRA - Was für eine Woche für Kathinka von Deichmann. Die Liechtenstiener Tennisspielerin, erst seit wenigen Wochen auf der ITF-Tour, gewann in Coimbra (Por) ihr erstes Damen-Turnier.

In einem einseitigen Finale liess die 18-Jährige der um vier Jahre jüngeren Moldawierin Aliona Bolsova nicht den Hauch einer Chance. Mit einem klaren 6:1, 6:2-Erfolg realisierte die gebürtige Schaanerin, die schon länger in Vaduz wohnt, ihren bislang grössten Karriereerfolg.

Kürzlich erst war von Deichmann schon einmal im Finale eines 10 000-Dollar-Anlasses gestanden. In Kalamata (Gr) musste sie damals aber noch ihrer Gegnerin den Vortritt lassen. Nun darf die LTV-Athletin jubeln.

 

Mehr dazu lesen Sie im „Volksblatt“ vom Montag (05.11.2012).

(bo)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|vor 51 Minuten (Aktualisiert vor 51 Minuten)
Weirather in der Gröden-Abfahrt geschlagen
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2018, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung