Volksblatt Werbung
Simonetta Sommaruga, Bundespräsident Joachim Gauck, der Grossherzog Henri von Luxemburg, Erbprinz Alois, Bundespräsident Heinz Fischer und König Philippe von Belgien (v.l.n.r.)
Politik
Schweiz|17.09.2015

Bundespräsidentin Sommaruga am Treffen der Staatsoberhäupter

VADUZ FL - Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga hat am Donnerstag am Treffen der deutschsprachigen Staatsoberhäupter in Vaduz teilgenommen. Eingeladen hatte der Liechtensteiner Erbprinz Alois. Ein Thema waren die Flüchtlinge.

Simonetta Sommaruga, Bundespräsident Joachim Gauck, der Grossherzog Henri von Luxemburg, Erbprinz Alois, Bundespräsident Heinz Fischer und König Philippe von Belgien (v.l.n.r.)

VADUZ FL - Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga hat am Donnerstag am Treffen der deutschsprachigen Staatsoberhäupter in Vaduz teilgenommen. Eingeladen hatte der Liechtensteiner Erbprinz Alois. Ein Thema waren die Flüchtlinge.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|heute 06:14
Präsident Ukraine-Verein: Bund soll Ausbildung fördern

BERN - Der Bund soll die Einstellung und Ausbildung von Ukraine-Flüchtlingen in Schweizer Firmen fördern. Diese könnten nach dem Krieg den Aufbau der Ukraine vorantreiben, sagte Andrej Lushnycky, Präsident des Ukrainischen Vereins Schweiz.

Volksblatt Werbung