Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Otto Ineichen (links) und Roman Burger in Zürich
Wirtschaft
Schweiz|14.10.2009

Bei Studer Professional springt Otto Ineichen in die Bresche

ZÜRICH - Im Konflikt bei Studer Professional springt Otto Ineichen in die Bresche: Der Unternehmer will die amerikanische Studer-Besitzerin Harman davon abhalten, die Produktion nach England zu verlagern. Damit soll der Standort Regensdorf ZH gerettet werden.

Otto Ineichen (links) und Roman Burger in Zürich

ZÜRICH - Im Konflikt bei Studer Professional springt Otto Ineichen in die Bresche: Der Unternehmer will die amerikanische Studer-Besitzerin Harman davon abhalten, die Produktion nach England zu verlagern. Damit soll der Standort Regensdorf ZH gerettet werden.

1 / 2
Otto Ineichen (links) und Roman Burger in Zürich
Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
Schweiz|heute 13:12
Türkische Lira fällt auf Rekordtief
Volksblatt Werbung