Volksblatt Werbung
Erbprinz Alois und Charly Dodet (links). (Foto: Paul Trummer)
Vermischtes
Liechtenstein|29.08.2013 (Aktualisiert am 29.08.13 20:00)

Erbprinz Alois zeichnet Charly Dodet aus

VADUZ - Erbprinz Alois hat am Donnerstag Charly Dodet, Gründer und Präsident des Vereins «Les Amis du Liechtenstein en Wallonie», zur Ordensverleihung auf Schloss Vaduz empfangen.

Erbprinz Alois und Charly Dodet (links). (Foto: Paul Trummer)

VADUZ - Erbprinz Alois hat am Donnerstag Charly Dodet, Gründer und Präsident des Vereins «Les Amis du Liechtenstein en Wallonie», zur Ordensverleihung auf Schloss Vaduz empfangen.

Charly Dodet hat den Verein 1978 gegründet und steht diesem seither als Präsident vor. In dieser Funktion bringt er seit nunmehr 35 Jahren Liechtenstein den Walloniern näher. «Für seine Verdienste um das Land Liechtenstein wurde ihm das Ritterkreuz des Fürstlich Liechtensteinischen Verdienstordens verliehen», teilte die Regierung am Donnerstag mit.

(red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|gestern 12:56 (Aktualisiert gestern 13:01)
Liechtensteiner Delegation bricht zum Weltpfadfinderlager auf
Volksblatt Werbung