Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Das Gesundheitssymposium 2013 stand im Zeichen der Gesundheitspolitik in Liechtenstein und der Region. Die Referenten und der Schirmherr: (v. li.) Thomas Christen (Berater des Schweizer Gesundheitsminsters), Ruth Baumann-Hölzle (Ethikerin), Erbprinz Alois (Schirmherr), Hansjörg Marxer (Präsident Dachverband Gesundheitsberufe) und André Mebold (ehemaliger Chefarzt Spital Grabs). (Foto: Paul Trummer)
Vermischtes
Liechtenstein|03.06.2013 (Aktualisiert am 04.06.13 08:41)

Gesundheit: Kosten und Gewinne

TRIESEN -  Was kostet das Gesundheitssystem, was ist es uns wert, wie geht es weiter und wer soll das alles bezahlen? Fragen, die am Dienstag beim Gesundheitssymposium 2013 in Triesen von Experten gestellt und diskutiert wurden.

Das Gesundheitssymposium 2013 stand im Zeichen der Gesundheitspolitik in Liechtenstein und der Region. Die Referenten und der Schirmherr: (v. li.) Thomas Christen (Berater des Schweizer Gesundheitsminsters), Ruth Baumann-Hölzle (Ethikerin), Erbprinz Alois (Schirmherr), Hansjörg Marxer (Präsident Dachverband Gesundheitsberufe) und André Mebold (ehemaliger Chefarzt Spital Grabs). (Foto: Paul Trummer)

TRIESEN -  Was kostet das Gesundheitssystem, was ist es uns wert, wie geht es weiter und wer soll das alles bezahlen? Fragen, die am Dienstag beim Gesundheitssymposium 2013 in Triesen von Experten gestellt und diskutiert wurden.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(jm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|heute 14:16 (Aktualisiert heute 14:40)
Gross angelegte Alarmfahndung in Mauren: Einbrecher verhaftet
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung