Volksblatt Werbung
(Symbolfoto: Shutterstock)
Wirtschaft
Region|23.01.2013 (Aktualisiert am 23.01.13 16:55)

Fitna-Techniktage sind ausgebucht

SARGANS - Sämtliche Workshops in den 25 teilnehmenden Firmen der Regionen Sarganserland, Werdenberg und  Liechtenstein sind belegt, «was das Bedürfnis für dieses Angebot unterstreicht», so Sepp Dietrich, Präsident der Kommission Fitna (Förderung der Interessen für Technik und Naturwissenschaften bei Jugendlichen).

(Symbolfoto: Shutterstock)

SARGANS - Sämtliche Workshops in den 25 teilnehmenden Firmen der Regionen Sarganserland, Werdenberg und  Liechtenstein sind belegt, «was das Bedürfnis für dieses Angebot unterstreicht», so Sepp Dietrich, Präsident der Kommission Fitna (Förderung der Interessen für Technik und Naturwissenschaften bei Jugendlichen).

Wie die Fitna am Mittwoch mitteilte, haben sich über 210Schüler fristgerecht und aus eigener Initiative für die Techniktage angemeldet. Damit können nun keine weitere Anmeldungen mehr berücksichtigt werden.

Der Fitna sei es ein Bedürfnis, allen Eltern und Lehrkräften zu danken, welche die Jugendlichen auf das Angebot aufmerksam gemacht haben, heisst es in der Aussendung weiter.

Die Workshops finden an drei schulfreien Mittwochnachmittagen im März statt. Für weitere Fragen steht Annika Weber unter der Telefonnummer +41 58 228 23 00 zur Verfügung.

(red/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
Region|08.11.2018 (Aktualisiert am 08.11.18 08:58)
Kanton St. Gallen: Rund 1000 Stellensuchende weniger als vor einem Jahr

ST. GALLEN - Der Rückgang der Stellensuchenden im Vorjahresvergleich (-9 %) ist in der Industrie und in den Dienstleistungen gleich stark. Im Jahresvergleich weiterhin sehr hoch ist, als Folge der am 1. Juli eingeführten Stellenmeldepflicht, die Zahl der bei den RAV gemeldeten offenen Stellen. Die Zahl an Voranmeldungen zur Kurzarbeit hat sich kurzfristig erhöht.

Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2018, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung