In der Schweizer Softwarebranche dürften im laufenden und im kommenden Jahren rund 20'000 neue Arbeitsplätze entstehen. (Archivbild)
Wirtschaft
Schweiz|30.10.2018

Schweizer Softwareunternehmen wachsen und suchen Arbeitskräfte

BERN - Die Schweizer Softwarebranche wächst und schafft Arbeitsplätze. Laut einer im Auftrag des Branchenverbands ICT Switzerland von der Universität Bern erstellten Studie, dürften in der Branche im laufenden und im kommenden Jahr rund 20'000 Arbeitsplätze entstehen.

In der Schweizer Softwarebranche dürften im laufenden und im kommenden Jahren rund 20'000 neue Arbeitsplätze entstehen. (Archivbild)
Nächster Artikel
Wirtschaft
Schweiz|27.03.2020
S&P bestätigt Rating für Flughafen Zürich, senkt aber den Ausblick