Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Fahrleitungsstörung: Kein Weiterkommen für zwei Eurostar-Züge
Vermischtes
International|21.11.2014

1300 Eurostar-Passagiere verbringen Nacht im Zug

PARIS - Etwa 1300 Passagiere zweier Eurostar-Züge haben einen Grossteil der Nacht zum Freitag wegen eines technischen Defekts in Zugabteilen verbringen müssen.

Fahrleitungsstörung: Kein Weiterkommen für zwei Eurostar-Züge
Nächster Artikel
Vermischtes
International|heute 14:57
Coronavirus: „Die schlimmsten Prognosen sind nicht eingetreten.“

Am Samstag informieren erneut die Fachexperten des Bundes über die aktuellen Entwicklungen in der Corona-Krise. Daniel Koch, Leiter Abteilung Übertragbare Krankheiten BAG, gibt die neuesten Zahlen bekannt. Wirken die bisherigen Massnahmen des Bundes? Es sei noch zu früh, eine Schlussfolgerung zu ziehen, sagt Koch. Die schlimmsten Prognosen seien aber nicht eingetreten.

Volksblatt Werbung