Feuerwehrleute im Einsatz beim Bahnhof Arth-Goldau
Vermischtes
Schweiz|18.11.2014

Bahnhof Arth-Goldau nach Gasaustritt vorübergehend evakuiert

ARTH-GOLDAU SZ - Im Bahnhof Arth-Goldau SZ ist aus einem vermeintlich leeren Eisenbahncontainer leichtentzündliches Gas ausgetreten. Der Bahnhof wurde am Nachmittag vorübergehend evakuiert. Verletzt wurde niemand.

Feuerwehrleute im Einsatz beim Bahnhof Arth-Goldau
Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|gestern 19:45
Über 400'000 Schwingerfans feiern Eidgenössisches der Superlative
Volksblatt Werbung