Volksblatt Werbung
Die DB will ihre Niederlassung in Zürich schliessen (Symbolbild)
Wirtschaft
Schweiz|21.05.2014

Deutsche Bahn plant Massenentlassung in Zürich

ZÜRICH - Die Deutsche Bahn (DB) beabsichtigt, auf Ende Jahr ihre Zweigniederlassung in Zürich mit 115 Mitarbeitenden zu schliessen. Hintergrund der Massnahmen ist laut einer DB-Sprecherin die wirtschaftlich angespannte Situation bei den Autozügen und beim CityNightLine (CNL).

Die DB will ihre Niederlassung in Zürich schliessen (Symbolbild)

ZÜRICH - Die Deutsche Bahn (DB) beabsichtigt, auf Ende Jahr ihre Zweigniederlassung in Zürich mit 115 Mitarbeitenden zu schliessen. Hintergrund der Massnahmen ist laut einer DB-Sprecherin die wirtschaftlich angespannte Situation bei den Autozügen und beim CityNightLine (CNL).

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
Schweiz|gestern 18:11
Swiss-Finanzchef: Kredit reicht bis weit ins Jahr 2022

KLOTEN - Die Fluggesellschaft Swiss hat 2020 einen Rekordverlust eingefahren, weil die Reisetätigkeit während dem Coronajahr massiv zurückging. Ohne den Hilfskredit über 1,5 Milliarden Franken, für den der Bund garantiert, hätte sie es nicht über das letzte Jahr geschafft.

Volksblatt Werbung