Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Sandro Wieser: "Ich bin einfach froh, beim Nationalteam zu sein." (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|30.08.2017 (Aktualisiert am 30.08.17 14:27)

Wieser: "Bin einfach froh, hier zu sein"

TRIESEN - Sandro Wieser durchlebt beim Reading FC schwierige Zeiten. Sein Arbeitgeber hat ihn aussortiert, lässt ihn nicht mal mehr im U23-Team spielen. Wie seine Zukunft aussieht, ist weiter offen. Er sagt: «Erst einmal freue ich mich auf die Länderspiele.»

Sandro Wieser: "Ich bin einfach froh, beim Nationalteam zu sein." (Foto: MZ)

TRIESEN - Sandro Wieser durchlebt beim Reading FC schwierige Zeiten. Sein Arbeitgeber hat ihn aussortiert, lässt ihn nicht mal mehr im U23-Team spielen. Wie seine Zukunft aussieht, ist weiter offen. Er sagt: «Erst einmal freue ich mich auf die Länderspiele.»

1 / 2
Sandro Wieser: "Ich bin einfach froh, beim Nationalteam zu sein." (Foto: MZ)

Plus - Artikel

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(mp)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|gestern 19:51 (Aktualisiert gestern 20:00)
Vaduz verliert unnötig in Winterthur
Volksblatt Werbung