Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
MULTI
MEDIA
Vermischtes

Causa Seidl: Ober­gericht verringert Haft auf 7 Jahre

Liechtenstein|14.05.2013

Artikel teilen

Vermischtes

Causa Seidl: Ober­gericht verringert Haft auf 7 Jahre

Liechtenstein|14.05.2013

VADUZ - Damit hatte niemand gerechnet: Der in erster Instanz zu neun Jahren Haft verurteilte Finanzjoungleur Michael Seidl hat zu Beginn der Berufungsverhandlung ein Schuldeingeständnins abgelegt. Das Obergericht wertete das späte reumütige Geständnis als strafmildernd und reduzierte die Haftsrafe von 9 auf 7 Jahre.

Volksblatt Werbung