MULTI
MEDIA
Vermischtes

Fahrunfähiger Gei­sterfahrer angehalten

Region|01.09.2020

Artikel teilen

Vermischtes

Fahrunfähiger Gei­sterfahrer angehalten

Region|01.09.2020

RHEINECK - Am Dienstag , kurz nach 00.30 Uhr, ist ein 41-jähriger Mann, als Geisterfahrer auf der Autobahn A13, in Richtung Rheineck gefahren. Wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilt, konnte sie ihn anhalten und kontrollieren. Er war laut Polizei fahrunfähig. Sein Führerausweis wurde ihm auf der Stelle entzogen.

Volksblatt Werbung