Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
TODES
ANZEIGEN

Kontakt

Todesanzeige aufgeben
Sie möchten das Ableben einer geschätzten und geliebten Person bekannt geben und ihr die letzte Ehre erweisen? Dann melden Sie sich bei uns und geben Sie eine Todesanzeige in unserer Print- und Onlineausgabe auf.

Inseratedienst

T +423 237 51 51
F +423 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li

Am Wochenende bitte an:
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Wechseln zu
Danksagungen
Todesanzeige

Maria Schöb-Büchel

22. September 2015

Als Gott sah, dass der Weg zu lang, der Hügel zu steil, das Atmen zu schwer wurde, legte er seinen Arm um Dich und sprach: «Komm heim».

In Dankbarkeit und grosser Liebe, beschenkt mit schönen Erinnerungen, legen wir das reich erfüllte Leben von unserer lieben Mama, Schwieger-mama, Grossmama, Urgrossmama und Schwester

Maria Schöb-Büchel

(ehem. Wirtin, Rest. Bahnhof, Haag) 27. Mai 1919 – 17. September 2015

vertrauensvoll in Gottes Hände.

Mit deinem grossen Gottvertrauen, deiner innigen Liebe und Hingabe für die Familie wirst du immer einen Platz in unseren Herzen haben.

«Mir sind truurig»

Doris Schöb-Meier, Uznach

Simone, Pascale

Romy und Albert Etter-Schöb, Wittenbach

Ralph, Philipp, Isabel

Gregor Schöb und Helen Vogt Schöb, Rorschach

René , Fabienne, Michèle

Astrid und Guido Bless-Schöb, Oberbüren

Patrik, Daniela, Angela

Elsbeth und Carlo Carletti-Schöb, Schwyz

Claudio, Laura, Mira

Werner und Luzia Schöb-Hardegger, Gams

Kathrin, Teresa, Sarah

Albert und Béatrice Schöb-Klumpp, Gams

Stefan, Nadine, Katja

mit Familien und Partner Hilda Büchel, Schwester, Gamprin

Traueradresse: Werner Schöb, Rest. Bahnhof, 9469 Haag Die Beerdigung mit anschliessendem Gottesdienst findet am Mittwoch, den 23. September 2015, um 10 Uhr auf dem Friedhof in Gams statt. Den Rosenkranz beten wir am Dienstag, den 22. September, um 18.30 Uhr im Alterswohnheim Möösli, Gams. Wir danken für Spenden an den Verein Schönstätter Marienschwestern, Neu-Schönstatt, 8883 Quarten, PC-Konto 70-4175-8

Volksblatt Werbung