TODES
ANZEIGEN

Kontakt

Todesanzeige aufgeben
Sie möchten das Ableben einer geschätzten und geliebten Person bekannt geben und ihr die letzte Ehre erweisen? Dann melden Sie sich bei uns und geben Sie eine Todesanzeige in unserer Print- und Onlineausgabe auf.

Inseratedienst

T +423 237 51 51
F +423 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li

Am Wochenende bitte an:
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Wechseln zu
Danksagungen
Todesanzeige

Franz Näscher

26. Mai 2015

Still und bescheiden vom frohen Glauben getragen, durchlebte Franz seine Tage, von Gottes Liebe umgeben ist er nun im Reich des ewigen Lebens.

In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von meinem lieben Bruder, Schwager, Onkel, Götti und Cousin

Franz Näscher

2. Juni 1942 – 23. Mai 2015

Er ist nach kurzer Krankheit, versehen mit den heiligen Sterbesakramenten friedlich eingeschlafen.

Bendern, den 23. Mai 2015

In stiller Trauer:

Walter und Elisabeth Näscher Jürgen Näscher Patrick Näscher Verwandte, Freunde und Bekannte

Der liebe Franz ist in der Totenkapelle in Bendern aufgebahrt. Den Rosenkranz beten wir für ihn am Mittwoch, den 27. Mai 2015, um 19 Uhr. Der Trauergottesdienst mit anschliessender Beerdigung findet am Donnerstag, den 28. Mai 2015, um 9 Uhr in der Pfarrkirche Bendern statt.

Volksblatt Werbung